Renate Bartsch

  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Notariat
  • Mediatorin DAA

 

1972   Abitur am St. Michael Gymnasium Ahlen

1972-1977   Studium der Rechtswissenschaft in Münster und München

1977   Erste juristische Staatsprüfung

1981   Zweite juristische Staatsprüfung

1979 und 1981   Geburt der Kinder

1982-1983   Freie Mitarbeit in der Sozietät der Rechtsanwälte und Notare Herwig Bakemeier und Edgar Nahrath

1983   Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

1983-1988   Sozietät Bakemeier

1988-1990   Fortführung der Sozietät Bakemeier und Bartsch

1990-1991   Soziierung mit Rechtsanwalt und Notar Edgar Nahrath

seit 1991   Fortführung der Sozietät

seit 1992   Sozietät mit Rechtsanwältin Benita Andela

1994   Ernennung zur Notarin

2003   Qualifikation zur Fachanwältin für Familienrecht

 

verheiratet, 2 Kinder

 

Ausübung verschiedener Ehrenämter und Vereinstätigkeit:

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht
  • Fachberatung bei der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster, Beratungsstelle Ahlen
  • Mitglied des Wirtschaftsrates des Ahlener Kunstmuseums
  • 2007-2010 Vorsitzende des Ahlener Anwaltsvereins

Renate Bartsch
Rechtsanwältin · Notarin
Fachanwältin für Familienrecht

Benita Andela
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Verkehrsrecht